In eigener Sache: Europawahl

Meldung vom 30.04.2019

Die Ihnen bereits übersandten Wahlbenachrichtigungskarten enthalten nicht das richtige Wahllokal.

Deshalb werden Ihnen in den nächsten Tagen neue Wahlbenachrichtigungskarten zugesandt, die die alten gegenstandslos machen.

Bereits angeforderte Briefwahlunterlagen müssen nicht neu beantragt werden.

Ansonsten bitten wir, die neu übersandte Wahlbenachrichtigungskarte sowohl für die Beantragung der Briefwahlunterlagen als auch für die Stimmabgabe im Wahllokal zu verwenden.

Kategorien: Aus dem Rathaus