Meldung vom 27.09.2017
Stellenausschreibung
Die Gemeinde Stockheim stellt ab dem 01.01.2018  

eine/n Mitarbeiter/in

für die vielfältigen Arbeiten im gemeindlichen Bauhof ein. Der Einsatz erfolgt überwiegend im Bereich der Wasserversorgung, Haustechnik und im Winterdienst. Gefordert werden mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung z.B. als Elektroniker, Anlagenmechaniker. Bewerber/innen sollten ferner möglichst folgende Voraussetzungen erfüllen:

- Wohnsitz in Stockheim

- Führerschein der Klasse CE

Nachdem die Tätigkeitsbereiche alle anfallenden Arbeiten im gemeindlichen Bauhof umfassen, wird ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit, selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten mit handwerklichem Geschick sowie an zeitlicher Flexibilität wegen der erforderlichen Bereitschaftszeiten und von Arbeiten auch außerhalb der normalen Arbeitszeit erwartet.

Die Entlohnung erfolgt nach den Tarifvorschriften des öffentlichen Dienstes.

Schriftliche Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisabschriften, lückenloser Tätigkeitsnachweis) werden bis zum 15. Oktober 2017 an die Gemeinde Stockheim, Rathausstr. 1, 96342 Stockheim, erbeten.